BUS – AUSBAU

Ganz nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden, stellen wir vorwiegend auf Basis von original Mercedes-Benz Sprinter-Fahrzeugen Kleinbusse her, die in Funktionalität, Qualität, Komfort und Ausstattung, ihren großen Reisebus-Kollegen um nichts nachstehen.

Auch auf Basis von Mercedes-Benz Vito/Viano, Ford Transit, Volkswagen Crafter sowie Iveco, bauen wir mit viel Erfahrung, Kompetenz und Engagement qualitativ hochwertigste Minibusse.

Unsere Ingenieure und Techniker arbeiten sorgfältig und professionell daran, Ihr neu erworbenes Fahrzeug jeweils unter Berücksichtigung des allerneuesten technischen Standards für Sie zu fertigen.

Konstruktion und Materialien auf höchstem Niveau

servis3

Gemeinsam mit unserem Kunden planen wir vom Start weg sorgfältig und funktionsorientiert das gewünschte Fahrzeug. Die Wahl der verwendeten Komponenten erfolgt unter größter Bedachtnahme auf Qualität und Langlebigkeit. Natürlich muss dabei auch immer das Gesamtgewicht des fertigen Busses im Auge behalten und berücksichtigt werden. Viele Komponenten wie etwa Boden, die Schienen zur SitzbefestigungHutablagen, Beleuchtungselemente, Kofferraum usw. wurden nach unseren Angaben und Ansprüchen entwickelt, geprüft und werden nur für unsere Firma hergestellt.

Im Vordergrund bei jeder unserer zahlreichen Innovation stehen immer QUALITÄT, KOMPATIBILITÄT, PREIS und GEWICHT der verbauten Komponenten.

Hohlraumschutz (Korrosionsschutz)  ist bei uns ein besonderes Thema

Einer der wichtigsten Aspekte im Hinblick auf Qualität und Nachhaltigkeit bei jedem Fahrzeug das unsere Produktion verlässt, sehen wir den Korrosionsschutz des Fahrwerkes und der Hohlräume, außen wie innen!

Auf diesen Produktionsbereich legen wir allergrößten Wert und verwenden auch nur hochwertigste Produkte wie z.B. DINITROL.

Chassis und Innenkarosserie

Wir arbeiten hier mit DINITROL, das auf Kautschuk-Basis einen nachhaltigen und umfassenden Schutz vor Korrosion bietet. Je nach Bearbeitungsweise und Anwendungszweck härtet es zu einer starken Kunststoff- oder zu einer etwas rauen Oberflächenstruktur aus.

Es enthält keine aggressiven Lösungsmittel und kann daher problemlos mit PVC-Chassis-Schutz kombiniert werden. Ausgehärtet hält es auch Reinigungsmitteln absolut Stand.

Aufgrund seiner besonders günstigen Eigenschaften, ist dieses Material der Garant für einen langfristigen und umfangreichen Schutz des Fahrzeugchassis, der Radläufe, der unteren Schweller und der Spoiler.

Schutz der Fahrwerks-HohlräumeDinitrol4

Auch hier verwenden wir wieder ein sehr hochwertiges Produkt aus der breiten Palette von DINITROL.

Dieser Korrosions-Hemmer basiert hauptsächlich auf synthetischem Wachs, Öl, Benzin- und Lösemittel. Nach dem Trocknen lässt das Lösungsmittel einen klaren, wachsartigen und wasserabweisenden Schutzfilm zurück.

Es ist besonders für die Verwendung in geschlossenen Hohlräumen, Türen und anderen Teilen der Karosserie geeignet.

EnglishCzech